„Kirche ist…“

…ja, was eigentlich?

Haben Sie sich schon einmal gefragt,

    was hinter den Kulissen einer Kirchgemeinde so alles geschieht?
    Welche Berufe es in der Kirche gibt und wofür sie zuständig sind?
    Was Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Behördenmitglieder und Freiwillige antreibt und welche Freude, welches Leid sie in ihrer Tätigkeit erleben?
    Wie der Alltag eines Pfarrers, einer Pfarrerin aussieht?

Für viele Menschen – selbst ihre Mitglieder – ist die Kirche eine „Black Box“.

Ich finde: Das muss sich ändern!

Als Lernvikar in der reformierten Kirchgemeinde Lindau möchte ich ihnen (und Ihnen) deshalb die Möglichkeit geben, einen Blick in unser Kirchgemeinde-Leben zu werfen: Vom 6. bis 19. April 2015 werde ich hier ein Internettagebuch (Blog) führen, in dem ich gemeinsam mit eifrigen Mitschreiberinnen und Mitschreibern über Anlässe, Erfahrungen, Träume u.v.m. in der Kirchgemeinde Lindau berichte. Tag für Tag.

Kommen Sie doch ab dem 6. April hierher zurück. Vielleicht beantworten wir Ihre Fragen im Laufe der zwei Wochen ja? Und falls Sie dann noch mehr wissen möchten: Melden Sie sich ungeniert! Oder kommen Sie vorbei – live, vor Ort…

Reto Studer, Lernvikar (studer[at]kirche-lindau.ch)

PS: Zu den Hintergründen dieses Projekts s. hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.